Bad Wörishofer Eisstockschützen sind erfolgreich

Das Team des ESC Bad Wörishofen war am 14.08.2021 beim 32. Internationalen Bäder-Cup in Bad Kohlgrub erfolgreich. In einem starken Feld von 13. Mannschaften schafften es die Bad Wörishofer Eisstockschützen auf einen beachtlichen fünften Platz.

Gewonnen hat der EC Bad Kohlgrub mit 22:2 Punkten. Zweiter wurde der ESV Bad Häring mit 21:3 Punkten, gefolgt vom ESC Bad Feilnach mit 18:6 Punkten. Vierter wurde der ESV Bad Fischau-Brunn. Dahinter landete punktgleich Bad Wörishofen (18:6 Punkte).

Der Bäder-Cup wird jedes Jahr einmal von einem Ort veranstaltet, der einen Eisstockschützen-Verein hat und ein „Bad“ vor dem Ortsnamen trägt. Einige Teilnehmer aus Österreich und Deutschland hatten eine Anreise von etwa 500 Kilometer nach Bad Kohlgrub (Landkreis Garmisch-Partenkirchen).

Die Mannschaft des ESC Bad Wörishofen:

Franz Fischer, Konrad Kollmannsberger, Georg Johann Ruster, Walter Eser, Franz Hampp